sofa die ennomane

Archiv für
die Kategorie
        Katzencorb

Katzencontent


Bildungsferne Schichten

tl;dr: Du wirst nicht glauben, was ein Lehrer in der Wikipedia gefunden hat. Der Deutsche Lehrerverband ist nicht nur besorgt sondern hat gleich den ganz großen Bedenkenträger vom Stand der Dinge mitgebracht und ist erzürnt! Stein des Anstoßes ist die Abbildung eines ejakulierenden Penises in der Wikipedia. Das sei Pornographie. Der deutsche Lehrerverband warnt deshalb […]

#Nachtkatzencontent – Die Show

Zu Gast bei den Surfpoeten im Pfefferberg Flattr this!

Katzencontent

Christian Heller und ich erzählen in der der Sendung „Shift“ bei Deutsche Welle TV ein wenig über Katzencontent. Flattr this!

Tutorial für Katzen: Wie man seinen Menschen dressiert

Nichts charakterisiert das Verhältnis von Mensch und Katze so treffend wie dieses Instruktionsvideo, das ich bei Peter Glaser gefunden habe. Flattr this!

Berlin Jahr Zwo [Katzencontent]

Heute vor zwei Jahren bin ich nach Berlin gezogen. Ich habe gestern auf Twitter gefragt, ob ich dazu ein wenig Selbstbefindlichkeitsprosa bloggen soll oder Katzencontent. Die Antwort fiel eindeutig aus. Flattr this!

Philia (Katzencontent)

Wegen meines „Wappentiers“ ist es ja naheliegend, dass ich eine schneeweiße Katze haben müsse. Und ein gehörloses Tier hätte ich neulich auch schon fast adoptiert. Beide Gedanken spielten aber keine Rolle, als ich gestern zum Tierheim fuhr, um eine Kollegin für Lucy zu besorgen. Die soll nicht so viel alleine sein, wenn ich tagsüber aus […]

Das sind Veganer, die dürfen das

Meine Leser wissen, dass ich vor allem Spaß daran habe, mich künstlich aufzuregen. Zum Beispiel über Veganer. Bitte nicht mit Vegetariern verwechseln: Ich spiele selbst manchmal mit dem Gedanken, mich nur noch ovolakto-vegetarisch zu ernähren, der dann aber immer vom nächsten Burger-Laden zunichte gemacht wird. Veganer dürfen/wollen ja nicht nur kein Fleisch essen sondern überhaupt […]

Katzencontent im Kleiderschrank

Könnt ihr euch vorstellen, wie das ist, eine arme, miauende Katze nach Stunden der Gefangenschaft aus dem Kleiderschrank zu bergen und sich voller schlechtem Gewissen zu fragen, wann man sie denn versehentlich eingeschlossen hat? Wie würdet ihr euch fühlen, wenn das immer wieder passiert und ihr mittlerweile ganz sicher seid, dass ihr eure Katze nicht […]

Der geheimnisvolle Koffer

Ich hatte schon vorige Woche auf Twitter den Koffer erwähnt, den man zu seinem Cochlear-Implantat bekommt und der groß genug ist für 2-3 Gaming-Laptops oder einen mittleren Londonaufenthalt. Er schrie einfach nach einem Unboxing-Video. Leider leuchtet er nicht, wenn man ihn öffnet, dafür kommt Lucy im Film vor. Flattr this!

In eigener Sache

Neulich fragte Thomas Maier, ob ich hier gar nicht mehr bloggen würde. Das kam wohl, weil ich hier mehrmals Artikel von mir auf Yucca Tree Post angerissen hatte. Antwort: Aber natürlich blogge ich hier noch, nur schaffe ich seit Monaten nur alle paar Tage einen Blogpost und manchmal in einer Woche gar keinen. Mittlerweile schreibe […]