sofa die ennomane

Archiv für
die Kategorie
        Cyborgpuncher

Gehörlosigkeit, Cochlea-Implantate und Cyborgism


Verteidigung der Selbstoptimierung

Selbstoptimierung ist vielen suspekt. Wenn schon in der Arbeitswelt alles streng durchoptimiert ist, brauchen wir dann zusätzlich noch privat eine weitere Tretmühle aus Schrittzählern und Pulsmessern? Werden wir zu Sklaven unserer Daten, unterworfen von Algorithmen, die unseren Alltag strukturieren? Droht gar ein neues puritanisches Zeitalter der Verhaltensvorschriften? Und wie viele Pillen werfen wir nur ein, […]

Wir können drüber reden

Chatbots werden im Alltag immer beliebter. Bei bestimmten Aufgaben können sie Menschen bereits vollkommen ersetzen. »Computer! Wie weit ist das gegnerische Schiff entfernt?« Im Star-Trek-Universum bekommt Captain Kirk vom Computer eine sinnvolle Antwort. Seit rund fünf Jahren gibt es das auch in der Realität: Apples Sprachassistent Siri reagiert auf gesprochene Kommandos, liest den Wetterbericht vor […]

Risikofaktor Mensch

In Deutschland sterben jedes Jahr 3 000 bis 4 000 Menschen im Straßenverkehr. Die Ursache ist eher selten eine technische Panne, sondern ganz überwiegend menschliches Versagen. Wer wünschte sich da nicht einen unbestechlichen Computer, der den Menschen das Fahren abnimmt? Entsprechend viel Aufmerksamkeit erregte die Meldung, dass in Florida im Mai zum ersten Mal ein Mensch zu […]

Tödliche Unfälle mit selbstlenkenden Autos

Ich bin weiterhin einigermaßen überzeugt, dass selbstlenkende Autos sicherer sind als menschliche Fahrer – oder mal sein werden. Darauf will auch Tesla mit diesem Blogpost u.a. hinweisen: Dies sei der erste tödliche Unfall nach 130 Millionen Meilen. Statistisch passieren die bei menschlichen Fahrern alle 94 Millionen Meilen. Also Tesla im Recht? Mich macht dieser Vergleich […]

Das Ende der Anonymität

Was bisher Sicherheits- und Geheimdiensten vorbehalten war, kann heute jeder. Ein beliebiges Foto von einer Menschenmenge schießen und mit der App »FindFace« herausfinden, um wen es sich im einzelnen handelt. Wirksame Gegenmaßnahmen gibt es kaum. Weiterlesen in der Jungle World Flattr this!

Operation Naked

tl;dr: Wir haben einen Film gemacht. Und eine Doku dazu. Und jetzt möchten wir eure Meinung lesen. Vor ziemlich genau einem Jahr verwandelte sich unser Blinkenlichten-Büro, wo wir sonst unter anderem den „Elektrischen Reporter“ produzieren, in einen Ameisenhaufen. Menschen wuselten durcheinander, deren Bezeichnungen das ist, was sonst in langen Filmabspännen zu lesen ist. Da fühlte sich […]

Gehörlosen-Tatort „Totenstille“

tl;dr: Große Momente, peinlicher Plot und der Mythos vom Lippenlesen   Als „Totenstille“ im TV lief, fragten mich ein paar Leute um meine Meinung, da es schließlich auch um Gehörlose und das Cochlea-Implantat geht. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, ihn mir in der Mediathek anzuschauen. Vorweg: Mir haben etlichen Passagen ausgesprochen gut gefallen. Sehr […]

Portrait über mich und den Cyborgs e.V. bei 3sat nano

Die letzen Wochen hatte mich ein Team von 3sat „nano“ bei einigen Terminen begleitet. Das Ergebnis ist der erste Teil einer übrigens sehr spannenden Reihe innerhalb von „nano“ namens „Prototypen“ über Menschen mit nicht ganz alltäglichen Visionen. Diese Folge ist ein Protrait über mich und den Cyborgs e.V., das ich doch für recht gelungen halte. Man […]

Notiz über Plattformen

tl;dr: Was passiert eigentlich mit Plattformen, wenn die Grenzkosten zum Erstellen von Plattformen gegen Null gehen? Der Begriff der „Plattform“ wird gerade rauf- und runterdiskutiert. Plattformen basieren auf Netzwerken, stellen aber wiederum Netzwerke zur Verfügung. Wer sie kontrolliert, gewinnt staatenähnliche Macht und stellt den Staat in Frage. Der Plattformkapitalismus macht Daten, die über über die […]

Mein Talk auf der re:publica 2015

Am Donnerstag um 13:45 Uhr werde ich auf STG-11 der re:publica sprechen. Es wird um Transhumanismus, die Singularität und Cyborgism gehen. Ich werde versuchen einzuordnen, wie relevant all die Themen eigentlich wirklich sind, die gerade unter den genannten Stichworten diskutiert werden und in die Popkultur gesickert sind. Der Titel nimmt einen Teil meines Fazits vorweg: […]